Menü

Verzeichnis der Erlebnisbäder, Spaßbäder & Freizeitbäder in Deutschland

In unserem Verzeichnis für Deutschland und Europa, findet ihr eine umfangreiche Übersicht nach Bundesland, auch bei euch in der Nähe, sowie in wichtigen Urlaubsregionen in ganz Europa. Die Spaßbäder mit den meisten Wasserrutschen haben wir unter Rutschenparadies zusammengestellt. Wer quasi eine Flatrate haben möchte, dem empfehlen wir den Urlaub im Ferienpark mit Erlebnisbad, bei dem der tägliche Besuch im Erlebnisbad, unmittelbar in der Nähe, meist kostenlos ist.

 

Aktuell im Verzeichnis sind 425 Erlebnisbäder in Deutschland, von denen derzeit 86 ausführlich vorgestellt werden.

 

Dazu kommen noch 65 Aquaparks in Frankreich (7), Italien (24) und Spanien (34).

 

.

Die 7 besten Erlebnisbäder in Deutschland

Galaxy Erding (Bayern)

Die Therme Erding in der Nähe von München ist die größte Therme der Welt und bietet in der Galaxy Rutschenwelt unter einer aufklappbaren 25 Meter hohen Metallkuppel 27 verschiedene, spektakuläre Rutschen auf über 2700 Rutschenmetern, darunter die "Magic Eye", die längste Röhrenrutsche der Welt, die "Big Wave", eine 17 Meter hohe Wasser-Halfpipe und eine absolute Weltneuheit, die Virtual Reality-Rutsche "Space Glider" mit 3D-Brille. Von der Rutschen her ist es definitiv der größte Wasserpark in Deutschland.

 

 

In der 34 Grad warmen Wellenlagune mit 5-Wellen-Level entstehen in diesem Erlebnisbad dank modernster Technik bis zu 2 Meter hohe Wellen. Entspannung pur versprechen die zahlreichen Thermenbecken, die VitalOase und die riesige Saunawelt, in der man in der "Reise um die Welt" 27 unterschiedliche Saunaarten ausprobieren kann.

 

Adresse: Thermenallee 1-5, 85435 Erding, Tel. 08122/550-0; Web

 

Preise 2020 (Tageskarte) ab: Kinder ab 4 Jahre & Erwachsene ab 35 Euro

 

 

Galaxy Schwarzwald (Baden-Württemberg)
Das Galaxy Schwarzwald hat insgesamt 23 Rutschen, davon befinden sich 10 Rutschen im familientauglichen Einstiegslevel. Im Action-Level gibt es 6 Rutschen für fortgeschrittene Rutscher, darunter die längste Reifenrutsche Baden-Württembergs oder der Wildwasserfluß "Star River". Zum Profi-Level, dem X-treme Level, gehören weitere atemberaubende Rutschen: die größte Edelstahl-Halfpipe der Welt, die "Monster Pipe" und der "Freefall" aus 10 Metern Höhe. Damit verfügt das Galaxy Schwarzwald, nach der Therme Erding, über mehr Wasserrutschen als alle anderen Spaßbäder und Wasserparks in Deutschland.

 

 

Das Wellenbad "Wilde Brandung" bietet Wasserspaß für die ganze Familie. Zusätzlich gibt es im großen Thermenbereich nebenan, jede Menge Erholungsmöglichkeiten.

 

Adresse: Am Badeparadies 1, 79822 Titisee-Neustadt, Tel. 008000 4444 333 (kostenlos); Web

 

Preise 2020 (Tageskarte) ab: Kinder ab 4 Jahre & Erwachsene ab 27 Euro (Galaxy) bzw. 30 Euro (inkl. Palmenparadies, ab 16 Jahren)

 

.

 

Rulantica - Die Europa Park Wasserwelt Neu seit 29. November 2019
Rulantica bietet ein vielfältiges Angebot mit 25 Wasserattraktionen für die ganze Familie. Die Wasserwelt ist ein riesiges Erlebnisbad mit insgesamt 17 Wasserrutschen: zwei Free Fall Rutschen, eine Doppel-Reifen-Wettkampfrutsche, vier Rutschen speziell für Kinder von 3 - 12 Jahren, vier weitere Reifenrutschen, eine doppelte Sprungrutsche, sowie 3 Rutschen ab 6 Jahren.

 

Außerdem gibt es noch einen tollen Kanal auf dem man sich auf einem Reifen treiben lassen kann, ein großes Wellenbecken, eine Lagune, ein Außenbecken, u.v.m.

 

Adresse: Roland Mack Ring 1, 77977 Rust, Tel. 07822 77-6655; Web

 

Preise 2020 (Tageskarte) ab: Kinder bis 3 gratis, 4-11 Jahre 35,50 Euro; Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene 38,50 Euro.

 

Aqualand Köln (NRW)
Unter einer großen, lichtdurchfluteten Kuppel bietet das Erlebnisbad Aqualand Köln Badespaß auf 7 einzigartigen Rutschen, zum Beispiel die 103 Meter lange AQUAcanyon-Rutsche mit Wildwasserfluten, die Doppelrutsche AQUAracer oder die AQUAconda, die es sogar möglich macht, die Rutsche hinaufzurutschen. Die erste Indoor-Loopig-Rutsche erreicht in diesem Wasserpark in Deutschland Geschwindigkeiten bis zu 50 km/h.

 

Des Weiteren stehen den Gästen in diesem Spaßbad eine Erlebnisgrotte mit Dampfbad, die Himalaya-Salzgrotte, eine Saunawelt mit 11 verschiedenen Saunen und eine Wellness-Oase mit Ayurveda und exotischen Massagen zur Verfügung.

 

Adresse: Merianstraße 1, 50765 Köln, Tel. 0221/7028-0; Web

 

Preise Badewelt 2020 (Tageskarte) ab: Erwachsene ab 20,90 Euro; Kinder und Jugendliche 7-15 Jahre 15,90 Euro

 

.

 

AquaMagis Plettenberg (NRW) Tipp Kurzurlaub Spaßbäder & Eintritt frei!!!
Im AquaMagis Wasser- und Rutschenpark im Märkischen Sauerland stehen 11 Rutschen zur Verfügung, darunter die Weltneuheiten "Sauerland Surfer und Crazy Surfer" und die Windrutsche "Storm Force1", welche die Badegäste auf Luftkissen mit bis zu 100 km/h Windgeschwindigkeit durch die Kurven katapultiert. Desweitern punktet das AquaMagis mit der Deutschland-Neuheit "Pink Jump", mit der Turborutsche "Green Kick" und Deutschlands erster Looping-Rutsche.

 

In den 13 Wasserlandschaften in diesem Spaßbad kommt jeder auf seine Kosten, egal ob im Wellen- oder Solebecken, im Erlebnisfluss, Strömungskanal oder im sportlichen Panoramabecken. Abgerundet wird das Angebot durch 4 Textilsaunen im Soft-Badebereich und 7 klassische FKK-Saunen.

 

 

Adresse: Böddinghauser Feld 1, 58840 Plettenberg, Tel. 02391/60550; Web

 

Preise 2020 (Tageskarte) ab: Erwachsene ab 18 Euro; Kinder und Jugendliche von 3-16 Jahren ab 15 Euro

 

Für Gäste des Ferienhausparks AquaMagis Resort Plettenberg unmittelbar in der Nähe, ist der tägliche Eintritt ins Erlebnisbad kostenlos.

 

 

Kristall Palm Beach in Stein in der Nähe von Nürnberg (Bayern, Franken)
Das Kristall Palm Beach wartet mit 16 hochmodernen Rutschen auf mehr als 1.600 Rutschenmetern auf und ist damit das spektakulärste der Erlebnisbäder in Franken. Die Attraktionen sind hier die Doppellooping-Rutsche "Pegasus II", mit 14 Metern freiem Fall bis zum ersten Looping und einer Geschwindigkeit bis zu 70 km/h, der "Turbo Blitz" mit sogar 16 Metern freiem Fall, die superschnelle Spiralrutsche "Transformer" mit einem Anpressdruck wie im Kampfjet und die Reifenrutsche "Super Nova" mit Stroboskopblitzen und Sternenexplosionen.

 

Das tropische Wellenbad mit Whirlpools lässt in diesem Wasserpark in Deutschland Südsee-Stimmung aufkommen. Weiterhin stehen ein 25 Meter Sportbecken, ein Strömungskanal und ein Außenbecken zur Verfügung, sowie die Kristall-Therme und verschiedene Saunalandschaften.

 

Adresse: Albertus-Magnus-Straße 29, 90547 Stein, Tel. 0911/688350; Web

 

Preise 2020 (Tageskarte) ab: Erwachsene ab 21,90 Euro; Kinder und Jugendliche von 6-15 Jahren ab 17,90 Euro

 

.

 

Tropical Islands (Brandenburg) Tipp Kurzurlaub Erlebnisbäder & Eintritt frei!!!

Mehr als "nur" ein Erlebnisbad ist das Tropical Islands in Brandenburg, in der Nähe von Berlin. Die riesige subtropische Badelandschaft verfügt nicht nur über mehrere Rutschen, sondern auch über zwei große Becken mit einem richtigen Strand. Dazu gibt es zahlreiche weitere Einrichtungen wie z. B. Minigolf, Autoparcours für Kinder, Fitnessstudio, u.v.m.

 

Inzwischen gibt es dort auch einen 35.000 m² großen Außenbereich mit mehreren Pools und einem 250 m langen Strömungskanal, den man getrost als Wasserpark bezeichnen kann. Außerdem kann man im Tropical Islands auch übernachten, egal ob im Zelt, Hotelzimmer, Ferienhaus oder Mobilheim.

 

 

Adresse: Tropical-Islands-Allee 1, 15910 Krausnick, Tel. 035477/605050; Web

 

Preise 2020 (Tageskarte) ab: Erwachsene ab 45 Euro; Kinder und Jugendliche von 6-11 Jahren sowie Schüler und Studenten sowie Senioren ab 65 Jahre ab 36 Euro

Für alle Urlauber im Ferienhauspark ist der tägliche Eintritt frei!!!

 

So viele Erlebnisbäder in Deutschland haben wir je Bundesland bisher eingetragen:

Baden-Württemberg 71, Bayern 79 (davon Franken 32), Berlin 4, Brandenburg 21, Bremen 4, Hamburg 10, Hessen 22, Mecklenburg-Vorpommern 12, Niedersachsen 45, NRW 68, Rheinland-Pfalz 19, Saarland 8, Sachsen 21, Sachsen-Anhalt 11, Schleswig-Holstein 15, Thüringen 15.

 

.

°