Erlebnisbad Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern & Franken

- Altmühltherme

- Alpamare Bad Tölz

- Aqacur Bad Kötzting

- Aquaria Oberstaufen

- Badria Wasserburg

- CabrioSol Pegnitz

- Fackelmann Therme

- FrankenLagune Hirschaid

- Fürthermare

- Geomaris

- HofBad & FreiBad Hof

- Königstherme

- Nautilla

- Palm Beach

- peb Passau

- Prienavera Prien

- Silvana

- Therme Erding & Galaxy

- Therme Obernsees

- Titania Therme

- Vita Alpina Ruhpolding

- Thermenwelt Weiden

- Watzmann Therme

- Westbad München

- Wonnemar Ingolstadt

- Wonnemar Sonthofen

- Wonnemar Ulm

- Berlin & Brandenburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- NRW

- Rheinland-Pfalz & Saarland

- Sachsen & Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Krake

Weitere Länder

- Aquapark Frankreich

- Aquapark Italien

- Aquapark Spanien

- Aquapark Ägypten

- Aquapark Türkei

- Erlebnisbad Österreich

Urlaub mit Erlebnisbad

- Urlaubsangebote

Gesuchte Begriffe

- Badeparadies

- Rutschenparadies

- Wasserrutsche

Service

- Impressum & Kontakt

- Erlebnisbad & Spaßbad

Wellenbad

alpamare: Erlebnisbad Bad Tölz (Spaßbad, Freizeitbad)

Alpamare Bad Tölz: Grandiose Wassererlebniswelt zu Füßen der Alpen

Das alpamare wurde leider am 31.08.2015 endgültig geschlossen.

Im Herzen der Tölzer Isarkurve gelegen, bildet das Alpamare Freizeit- und Kurbad den Kern der Bad Tölzer Kuranlagen. Dabei erstreckt sich das Alpamare genau zwischen dem Kurpark mit Wandelhalle und dem Klinikum Bad Tölz. Als Erlebnisbad, Sportbad und Kurbad konzipiert, fühlen sich hier sowohl Erholungssuchende als auch Familien und Kinder richtig wohl.

Dafür sorgt nicht zuletzt das reichhaltige Bade- und Wassersportangebot des Alpmares, das sich zwar in drei Erlebnisbereiche aufteilt jedoch mit einer Eintrittskarte für alle Attraktionen punktet. Ebenfalls im Preis inklusive sind die kostenlosen Aqua-Fitness-Workouts sowie die Duschgel-, Shampoo- und Hautlotion-Proben der Bad Tölzer-Pflegeserie.

Alpamare Wassererlebniswelt
Turbulente Rutschpartien, spannende Tauchabenteuer, lustige Wellenbäder und rasante Surfkanäle, das alles und noch viel mehr erleben große und kleine Badegäste der Alpamare Wassererlebniswelt.

Insbesondere die mit insgesamt 7 verschiedenen Wasserbahnen lockende Rutschanlage bildet einen beliebten Treffpunkt von Familien. Hier sorgen die verrückte Gaga- und die geheimnisvolle Thriller-Rutsche für ganz viel Fahrspaß. Ob glitzernde Licht- oder schrille Sound-Effekte, auch die High Speed- und die Alpa-Bob-Rutschen überzeugen Rutschprofis mit exzellenter Speedboard- und Reifen-Tauglichkeit.

Direkt nebenan üben sich hingegen angehende Surfprofis auf den bunten Wellenbrettern der Indoor-Surfanlage `Endless Peak´. Ob stehend, liegend oder hockend, hier lassen sich die 50km/h schnellen Wellen im 10 x 10 Meter messenden Surfkanal spielend bezwingen. Anschließend treffen sich Surf- und Rutschfans gerne im Wellenbad, wo bei warmen Wassertemperaturen von knapp 30°C geplantscht oder auch am Indoor-Tauchkurs teilgenommen werden kann.

alpamare

Panoramaansicht des alpamare Erlebnisbad Bad Tölz

Alpamare Wellness- und Saunawelt
Erfüllt vom Duft der Minze, Zitrone und Orange sowie durchflossen vom goldenem Sonnenlicht der Isarauen präsentiert sich die Alpamare Wellness- und Saunaoase. Ausgestattet mit einer Damen- und einer Herren-Saunalandschaft lädt das Wellnessbad zum erholsamen Besuch ein. Dabei genießen Saunafans würzig duftende Aromadampfbäder, belebende Jodinhalationen und das entspannte Bad im thermalen Nass.

Etwas heißer sind hingegen die Aufgusszeremonien in der Finnischen Sauna, wo bei 95°C Lufttemperatur die Durchblutung mit Menthol-, Fichte- oder Eukalyptusaufgüssen gefördert wird. Eine Solarienwiese sowie Ganz- und Teilkörpermassagen locken anschließend zu entspannten Genießen.

Alpamare Thermalbadewelt
Als `grüne Energie´ bezeichnen die Tölzer gerne ihr heilsames Thermalwasser, das mit Jodsalzen angereichert ist und damit Durchblutungs-, Gelenk- und Gefäßkrankheiten lindert. Da das Bad Tölzer Jod in Form von Kaliumjodid im Thermalwasser gelöst wird, schimmern die wohlig-warmen Fluten in einem leichten Grün und laden somit zu einem besonders sinnlichen Badevergnügen ein. Insbesondere das große Jodsolebecken eröffnet mit 34°C Wassertemperatur, Sprudelliegen und Massagedüsen herrliche Entspannungswelten.

Im benachbarten Mineral-Sprudelbecken kommen hingegen Sportler voll auf ihre Kosten. Hier sorgen kostenlose Power-, Bauch-Beine-Po-, Rückenfitness-, Stretch- & Relax-, Box-Workout- und Walking-Kurse für individuelle Fitnessangebote an der frischen Luft. Im benachbarten und 250 Quadratmeter großen Sprudelfreibad lässt es sich hingegen bei sanfter Unterwassermusik wunderbare Mußestunden genießen.

Anschließend lockt das ausgiebige Sonnenbad auf der weitläufigen Liegewiese. Scheint hingegen einmal nicht die Sonne über Oberbayern, dann sorgt das Hallenmineralbad mit unterschiedlichen Entspannungs-, Therapie- und Sportangeboten für ganz viel Wasserspaß.

Ausstattung:

- 4 High-Speed Rutschen

- 2 Reifenrutschen

- Ein 330 m langer Wildwasserkanal (Reifen)

- Indoor Surf-Anlage

- Wellenbad

- Kinderbereich

- Tölzer Thermen mit Jodsolebecken,

- Thermalhallenbad

- Thermalaußenbecken (beheizt)

- Sprudelbecken außen (beheizt)

- Sauna, Solarium, Massagen

- u.v.m.

Lust auf Urlaub mit Erlebnisbad oder Aquapark? Bei uns findet ihr folgende Angebote:

Ferienpark mit Erlebnisbad (Deutschland), Hotels mit Aquapark (Ägypten, Türkei), Camping mit Schwimmbad (mit Rutschen) sowie tolle Jugendreisen und Klassenreisen.

Adresse:

alpamare

Ludwigstraße 14

83646 Bad-Tölz

www.alpamare.de

Surfer

Rutsche

Rutsche

Rutsche

Jod-Sole Becken

Surfen

 
Bilder / Fotos Copyright © alpamare Bad Tölz