Menü

Copa Ca Backum Herten:Erlebnisbad, Spaßbad, Freizeitbad

Copa Ca Backum in Herten: In der Südsee des Ruhrgebiets planschen

 

Adresse: Über den Knöchel/Teichstraße, 45699 Herten, Tel. 02366/307-310; Web

 

Unter grünen Palmwedeln und von Sonnenstrahlen gekitzelt, tauchen Badegäste im Copa Ca Backum nicht nur in die Südsee des Ruhrgebiets ein, sondern auch in eine alpenländisch-urige Saunaoase. Als abwechslungsreiches Erlebnisbad lockt das Copa Ca Backum zudem mit einem Hallenbad für Schwimmer, einem Freibad für die sommerliche Abkühlung sowie dem Kinderclub für Wasserflöhe.

 

Während sich im Flöhchentreff kleine Wasserratten in der Wasserdisco, beim Kindergeburtstag und in den Schwimmkursen richtig austoben, genießen ihre Eltern in der angeschlossenen Wellness-Oase so manche wohltuende Beauty-Behandlung. Von Massage über Entspannungsbad bis hin zur Körperpackung – das Angebot lässt hierbei keine Wünsche offen.

 

.

 

Badespaß für die ganze Familie im Freizeitbad Herten

Türkis schimmernde Schwimmbecken, eine Felsenlandschaft mit Wasserfall und weitere Attraktionen sorgen im Freizeitbad für vielfältige Badeerlebnisse und laden unter der großen Glaskuppel zum ausgedehnten Badetag mit der ganzen Familie ein.

 

Gleichsam in die Südsee versetzt, fühlen sich zum Beispiel die Besucher des 34°C warmen Solebeckens, während der 35°C heiße Whirlpool wie ein Geysir blubbert und die Kleinen im 31°C messenden Wasserspielgarten wohlig-warm plantschen. Ein Anziehungspunkt für kleine Badegäste bildet aber auch die benachbarte Wasserrutsche, die ins Erlebnisbecken mündet.

 

Schwimmer trainieren hingegen im Winter im angeschlossenen 25 Meter langen Hallenbad bei Wassertemperaturen von bis zu 28°C oder nutzen in den Sommermonaten das große 50 Meter Schwimmbecken des Freibades.

 

Als Sportbad bietet das Freibad einen Sprungturm, der sowohl mit einer 1 Meter- und einer 3 Meter-Sprungplattform ausgestattet ist.

 

Alle Rutschen im Copa Ca Backum

 

Prämierte Saunaoase in alpenländischer Kulisse

Vom Deutschen Saunabund als Premium-Saunalandschaft ausgezeichnet, überzeugt die Sauna-Oase des Copa Ca Backum mit ihren fantasievollen Wärmewelten. Denn hier lässt es sich bei rund 85° C Lufttemperatur nicht nur in der Kräutersauna die würzige Bergluft der Alpen genießen, sondern in der Sternenhimmelsauna romantisches Flair und in der Erdsauna ein lauschiges Kaminfeuer.

 

.

 

Hitze pur erleben aber auch die Besucher der Vulkansauna, in der bis zu 100°C Lufttemperatur herrschen. Bei 85°C versprühen zudem die Klangsauna und die Galerie-Sauna ein entspanntes Ambiente, während die Geysirsauna und das irische Dampfbad mit Maximaltemperaturen von angenehmen 50°C aufwarten. Der Saunagarten lockt mit seiner malerischen Felsenlandschaft zum erfrischenden Spaziergang. Abkühlung versprechen aber auch der Eisbrunnen und der großzügige Pool.

 

  • Freizeitbad Copa Ca Backum

     

 

Bilder © Copa Ca Backum

 

Well-Fit nach Copa Ca Backum-Art

Ob Copa-Verwöhntage zu zweit genießen, sich als Paar eine Wellnesspause gönnen oder zusammen mit dem Partner einen Paarmassage-Workshop besuchen, die Wellness Oase im Copa Ca Backum lädt Sie und Ihn zu außergewöhnlichen Wellnessideen ein. So fühlen sich die Gäste der Copa Wellnessoase zum Beispiel bei der „Harmonie-Wellnesspause“, während dem „Ayurveda-Kopf-frei-Programm“ oder der „Energie-Power-Behandlung“ schon fast wie im Urlaub an der Copacabana.

 

.

 

Highlights der Einrichtungen und Ausstattung des Copa Ca Backum 

 

Art / Schwerpunkt: Freizeit-/Erlebnisbad mit Sauna- und Wellnesswelt

 

Indoor / Outdoor: Freizeitbad/Hallenbad/Sauna/Wellness (indoor), Freibad (outdoor)

 

Wasserrutschen: Freizeitbad: 30 m-Rutsche; Freibad: 60- und 90 m-Rutsche

 

Wellenbecken: nein

 

Sportbecken: 25 m-Sportbecken (Hallenbad/indoor); 50 m-Sportbecken (Freibad/outdoor)

 

Sprunganlage: 1m- und 3m-Sprungplattform im Freibad

 

Erlebnisbecken: ja, im Freizeitbad

 

Strömungskanal: ja, im Erlebnisbecken Freizeitbad

 

Kinderbecken: ja (Kleinkinderbereich Freizeitbad, Nichtschwimmerbecken Hallenbad + Kleinkinderbecken/Nichtschwimmerbecken im Freibad)

 

Thermalbecken / Solebecken: ja, im Freizeitbad

 

Textilsauna / Textil-Dampfbad: nein

 

.

 

Saunalandschaft: 7 Saunen (Kräutersauna/85 Grad, Geysirsauna/60 Grad, Sternenhimmelsauna/85 Grad, Erdsauna/90 Grad, Galeriesauna/85 Grad, Klangsauna/85 Grad, Vulkansauna/100 Grad), 1 Dampfbad, 1 Ruhehaus, Ruheräume, Eisbrunnen, Tauchbecken, Außenbecken, Sauna-Restaurant

 

Wellness & Beauty: umfangreiches Wellnessangebot von Massagen, über Gesichtsbehandlungen bis hin zu ganztägigen Wellnessprogrammen

 

Gastronomie: SB-Restaurant (Freizeitbad), Restaurant (Sauna) Kiosk (Freibad), Bistro (Eingangsbereich)

 

Freibad: weitläufiges Außengelände mit 6 Becken, Beach-Volleyball-Feld, Sprungturm, Rutschen – wetterabhängig von Mai bis September geöffnet. Freizeitbad und Freibad nicht kombinierbar = separate Freibad-Tarife

 

Sonstiges: Wasserflöhe-Kinderclub mit abwechslungsreichem Animationsprogramm, verschiedene Kursangebote (u.a. Schwimmkurse, Wassergymnastik, Aquapower)

 

Öffnungszeiten Freizeitbad: Montag 10-22 Uhr (zu Ferienzeiten [NRW] ab 09.30 Uhr); Dienstag bis Samstag 8-22 Uhr; Sonntag 08-21 Uhr;

 

Öffnungszeiten Freibad: Beginn und Ende der Freibad-Saison sind witterungsabhängig. Normalerweise beginnt die Saison im Mai und endet im September. Währenddessen ist das Freibad täglich geöffnet, wobei die Öffnungszeiten wetterabhängig sind (Änderungen vorbehalten): Schönwetter-Öffnungszeiten: 07.00-20.00 Uhr; Schlechtwetter-Öffnungszeiten: 07.00-10.00 Uhr und 18.00-20.00 Uhr

 

Eintritt / Preise (Tageskarte) Freizeitbad ab: Erwachsene (ab 16 Jahre) 11 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen auf der Webseite des Betreibers

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: Kostenfreie Parkplätze direkt am Freizeitbad Copa Ca Backum

 

.
.