Menü
Erlebnisbäder & Spaßbäder in Deutschland

Solebad Werne: Erlebnisbad, Spaßbad & Freizeitbad

Adresse: Solebad Werne, Am Hagen 2, 59368 Werne, Tel. 02389/9892-0; Web

 

Das Solebad Werne ist nicht, wie man vom Namen her annehmen könnte, ein reines Gesundheitsbad, sondern sehr vielseitig und definitiv auch ein Familienbad, Sportbad und Freizeitbad. Dabei ist vor allem die 80 m Rutsche mit Zeitmessung bei den Besuchern beliebt, wenn es um Action geht.

 

Die 1 und 3 m Sprunganlage, das 25 m Sportbecken und das 50 m Sportbecken im Freibad sind weitere Einrichtungen für Besucher, die sich hier austoben möchten. Dagegen ist das große Solebad ideal um sich zu entspannen und den Aufenthalt dort einfach zu genießen.

 

.

 

Highlights der Einrichtungen und Ausstattung des AQUApark Oberhausen

 

Art / Schwerpunkt: Solebad, Familienbad, Sportbad und Freizeitbad

 

Indoor / Outdoor: Hallenbad im Sommer mit Freibad 

 

Wasserrutschen: 80-Meter-Rutsche mit Zeitmessung

 

 

Wellenbecken: Nein

 

Sportbecken: 25-Meter-Sportbecken mit fünf Bahnen, sowie im Freibad ein 50-Meter-Sportbecken mit acht Bahnen

 

Sprunganlage: Ein-Meter-Sprungbrett und Drei-Meter-Sprungturm

 

Erlebnisbecken: Nein

 

Strömungskanal: Nein

 

Kinderbecken: Ja, im Familienbad: Kleinkindbecken (40 m²) und im Freibad: Kinderbecken mit Wasserspielgarten

 

.

 

Thermalbecken / Solebecken:  Solebad mit 560 m² Wasserfläche (6% Sole, 33°C), Massagedüsen, Sprudelliegen und Schwallduschen

 

Textilsauna / Dampfbad: Finnische Textilsauna und –dampfbad, Ruhe- und Kaminräume, Solelounge und Wintergarten

 

Saunalandschaft: Keine separate Saunalandschaft vorhanden

 

Wellness & Beauty: Nein

 

Gastronomie: Extern im Eingangsbereich „Strobels im Solebad“ sowie im Solebad: Solegastronomie „Strobels im Solebad“

 

  • Solebad Werne

     

  • Solebad Werne Sportbecken mit Sprunganlage

     

  • Solebad Werne Sportbecken mit Sprunganlage

     

  • Solebad Werne Wasserrutsche

     

  • Aquagym

     

  •  

     

  • Umkleidebereich

     

 

Bilder © Solebad Werne

 

Freibad: Ja, im Sommer mit 50-Meter-Sportbecken mit acht Bahnen, Kinderbecken mit Wasserspielgarten, Liege- und Aufenthaltsbereiche, Kiosk

 

Sonstiges: Badeshop im Empfangsbereich

 

Öffnungszeiten inkl. Freibad in der Sommersaison: Montag (Wintersaison) geschlossen, Montag (Sommersaison) 14 bis 20 Uhr, Montag (Ferien NRW) 10 bis 20 Uhr, Dienstag bis Mittwoch 6 bis 20 Uhr, Donnerstag bis Freitag 6 bis 21 Uhr, Samstag 7 bis 21 Uhr, Sonntag / Feiertag  7 bis 20 Uhr

 

Eintritt / Preise (Tageskarte) ab: Erwachsene 10,50 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen auf der Webseite des Betreibers.

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: Das Parken auf dem Parkplatz "Am Hagen" ist ab 3 Stunden kostenpflichtig. Ausgenommen hiervon ist der im hinteren Bereich reservierte Teil für Dauerparker und Wohnmobile. Sonn- und Feiertage sind grundsätzlich kostenfrei.

 

.