Erlebnisbad Deutschland

- Baden-Württemberg

- Bayern

- Franken

- Berlin & Brandenburg

- Hamburg

- Hessen

- Mecklenburg-Vorpommern

- Niedersachsen

- NRW

- Rheinland-Pfalz

- Saarland

- Sachsen

- Sachsen-Anhalt

- Schleswig-Holstein

- Thüringen

Weitere Länder

- Aquapark Frankreich

- Aquapark Italien

- Aquapark Spanien

- Aquapark Ägypten

- Aquapark Türkei

- Erlebnisbad Österreich

Urlaub mit Erlebnisbad

- Urlaubsangebote

- Hotels mit Aquapark

- Ferienpark mit Erlebnisbad

- Camping mit Schwimmbad

Gesuchte Begriffe

- Badeparadies

- Rutschenparadies

- Wasserrutsche

Service

- Impressum & Kontakt

- Erlebnisbad & Spaßbad

Wasserrutsche, Wasserrutschen im Erlebnisbad

Wasserrutsche / Wasserrutschen im Erlebnisbad, Spaßbad oder Freizeitbad

Die Wasserrutsche ist einer der wichtigsten Bestandteile in einem guten Spaßbad, Erlebnisbad oder Freizeitbad. Auf unserer Website findet ihr hunderte Erlebnisbäder, Spaßbäder und Freizeitbäder die alle über mindestens eine Wasserrutsche verfügen.

Natürlich haben vor allem die großen Erlebnisbäder viel mehr Wasserrutschen. Zu den vielseitigsten Bädern zählen dabei in Deutschland z. B. das Galaxy der Therme Erding mit derzeit 16 Rutschen (werden derzeit erweitert), das Badeparadies bzw. Galaxy Schwarzwald in Titisee-Neustadt mit 18 Rutschen,  das Palm Beach in Stein bei Nürnberg, das alpamare in Bad Tölz, die Wonnemar Bäder, das Aqualand in Köln u.v.m. Besonders viele Wasserrutschen findet man natürlich auch in den zahlreichen Aquaparks im Ausland.

So sind z. B. der Siam Park auf Teneriffa (Kanarische Inseln, Spanien), der Canevaworld Movieland Aquapark bei Lazise (Gardasee, Italien) und das Aqualandia in Lido di Jesolo (Adria, Italien) sowie viele weitere Wasserparks mit zahlreichen Rutschen ausgestattet.

In Ägypten und der Türkei sind Aquaparks häufig in Hotelresorts integriert, so dass man direkt neben dem Wasserpark Urlaub machen kann. Da sich oft Erlebnisbäder mit Wasserrutschen in einem Ferienpark befinden oder auf gut ausgestatteten Campingplätzen, ist das natürlich ideal um dort Urlaub zu machen und jeden Tag rutschen zu können.

Hier ein paar Tipps in welchem Ferienpark mit Spaßbad oder Campingplatz man eine oder mehrere Wasserutschen findet.

Ferienparks wie Center Parcs, Landal, Weissenhäuser Strand etc.

Im Center Parc Bispinger Heide gibt es ein subtropisches Badeparadies mit insgesamt drei Wasserrutschen und einem Wildwasserkanal. Eine der Rutschen ist eine Steilrutsche, auf der man auf kurzer Strecke sofort Tempo aufnimmt und mehrere Meter weit ins Wasser springt. Dazu gibt es zwei unterschiedlich lange Röhrenrutschen mit ca. 35 und etwas über 84 m Länge sowie einen Wildwasserkanal auf dem man langsamer bergab gespült wird, der aber ein paar kleine Stromschnellen enthält.

Im Center Parc Hochsauerland gibt es den rasanten Strömungskanal Wilde Welle, sowie das Water Playhouse mit zahlreichen Rutschen. Der Center Parc Nordseeküste bietet in seinem Spaßbad Aquafun insgesamt 300m Wasserrutschen sowie den Crazy River mit Stromschnellen. Der Center Parc Eifel hat ebenfalls Wasserrutschen und Stromschnellen.

Neben diesen vier Ferienparks in Deutschland, bei denen sich jede Wasserrutsche im Indoor-Bereich befindet, gibt es noch zahlreiche weitere Sunparks und Center Parcs in Belgien, Frankreich und Holland die ebenfalls Spaßbäder mit Rutschen haben. Dazu kommen Ferienparks wie Landal Salztal Paradies, der Ferienpark Weissenhäuser Strand oder der Hasseröder Ferienpark u.v.m.

Campingplätze

Beim Camping ist es natürlich nicht so einfach überall eine Wasserrutsche zu finden, denn viele Campingplätze sind klein und haben kein Erlebnisfreibad. Trotzdem gibt es meist vor allem am Meer und in südlichen Ländern zahlreiche Campingplätze mit Wasserrutschen. In Südfrankreich, in Spanien an der Costa Brava und Costa Dorada, in Kroatien sowie in Italien z. B. an der Adria oder am Gardasee findet man viele Campingplätze mit einem großen Spaßbad mit Wasserrutsche.

Aquaparks mit Wasserrutschen

Wem eine Wasserrutsche nicht genug ist und auch nicht zwei, oder drei, der sollte sich im Urlaub einen Wasserpark bzw. Aquapark suchen. Diese sind z. B. in Spanien sehr verbreitet und bieten den ganzen Tag riesigen Wasserspaß mit zahlreichen Rutschen.

So gibt es z. B. an der Costa Brava in Rosas, Playa d'Aro und bei Lloret de Mar große Wasserparks, in La Pineda de Salou an der Costa Dorada, an der Cote d'Azur und im Languedoc-Roussillon in Südfrankreich gibt es zahlreiche davon und auch an der Adria z. B. in Rimini, Lido di Jesolo oder das Canevaworld Aquaparadise am Gardasee.

Wo kann ich so einen Urlaub buchen?

Das ist gar kein Problem. Geht einfach auf unsere Seite Urlaubsangebote, dort findet ihr weitere Infos über Ferienparks, Hotels und Campingplätze für einen Urlaub an der Wasserrutsche.