Menü
Erlebnisbäder & Spaßbäder in Deutschland

Freibad Hof: Erlebnisbad, Spaßbad, Freizeitbad

Adresse: Freibad Hof, Ascher Straße 32, 95028 Hof, Tel. 09281/812-450; Web

 

Das Freibad Hof haben wir bereits selbst besucht. Es ist ein großes Freibad mit vielen Liegeflächen und einem Bistro mit einer schönen Sonnenterrasse. Das große Schwimmerbecken und das große Nichtschwimmerbecken bieten genug Platz um sich im Wasser auszutoben. Für Freunde des Turmspringens gibt es einen Sprungturm mit mehreren Plattformen, bis zu 10 m Höhe.

 

Höhepunkte sind jedoch die Rutschen. Da ist zunächst einmal die lange, offene Rutsche, die nicht so lang ist. Besonders beliebt ist aber natürlich die 100 m lange Doppelrutsche (links und rechts), bei der man relativ weit hinauf steigen muss, ehe man hinunterrutschen kann.

.

 

Highlights der Einrichtungen und Ausstattung des Freibad Hof

 

Art / Schwerpunkt: Freizeitbad

 

Indoor / Outdoor: Freibad

 

Wasserrutschen: 100-Meter-Doppelrutsche

 

 

Wellenbecken: Nein

 

Sportbecken: 50 Meter Sportbecken

 

Sprunganlage: 10-Meter-Sprungturm auch mit niedrigeren Plattformen

 

Erlebnisbecken: Spaßbecken mit Badeinsel und Strömungskanal

 

Strömungskanal: Ja, im Spaßbecken

 

Kinderbecken: Kinder-Rutsche, Planschbecken, Kinderspielplatz

 

.

 

Thermalbecken / Solebecken:  Nein

 

Textilsauna / Dampfbad: Nein

 

Saunalandschaft: Nein

 

Wellness & Beauty: Nein

 

Gastronomie: Bistro mit Sonnenterrasse

 

 

Bild © Hofbad

 

Freibad: beheizt; weitere Einrichtungen: Nichtschwimmerbecken (25 m), Massagebecken, Basketballplatz, Beachvolleyball-Platz, Tischtennis-Platte, Boccia-Bahn und Wärmehalle.

 

Sonstiges: -

 

Öffnungszeiten: Während der Freibad Saison täglich von 7.30 - 20.00 Uhr (außer bei schlechter Witterung Samstag und Sonntag 7.30 – 18.00)

 

Eintritt / Preise (Tageskarte) ab: Erwachsene 4 Euro, Schüler 2,40 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen siehe Webseite des Betreibers

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: Kostenlose eigene Parkplätze vorhanden

 

.